top of page
Suche
  • cbenke0

Sitzung der AG Mobilität 25.9.2023

Fragen der Mobilität bilden seit mehreren Jahren einen wichtigen Schwerpunkt der Arbeit des Bürgervereins in der Gartenstadt Frohnau e.V. Frohnau steht als Vorort mit tendenziell längeren Wegen im Hinblick auf den berlinweit diskutierten Übergang zu einer nachhaltigen und klimaschonenden Mobilität vor besonders großen Herausforderungen. Die sehr gute ÖPNV-Erschließung durch die S-Bahn in der Mitte der Gartenstadt und die vergleichsweise umfassende Nahversorgung vor Ort bieten im Grundsatz in der Gartenstadt viele Potenziale für eine nachhaltige Mobilität.

Allerdings gibt es gerade in den Randlagen Frohnaus auch erhebliche Erschließungsdefizite durch den öffentlichen Nahverkehr, und das vorhandene Straßen- und Wegenetz entspricht schon lange nicht mehr den Anforderungen und erschwert insbesondere das sichere Fahrradfahren. Weiterhin besteht eine hohe Angewiesenheit auf Kfz. Insbesondere die Frohnauer Brücke ist durch intensive Nutzung durch verschiedene Verkehrsträger stark belastet. Die unterschiedlichen Mobilitätsansprüche müssen zukünftig verträglich auf dem vorhandenen Raum organisiert werden.

Die AG Mobilität des Bürgervereins beschäftigt sich deshalb derzeit verstärkt mit diesen Fragen. Neben Lösungen unter Einbeziehung des ÖPNV (Weiterentwicklung von Linienbussystemen und Diskussion über neue Rufbusangebote und Maßnahmen zur Organisation der Stellplatzfrage ist die Verbesserung der Möglichkeiten für das Fahrradfahren ein wichtiges Ziel.

Sitzungen der AG Mobilität finden alle drei Wochen (virtuell) statt.

Die nächste Sitzung steht für den 25.9.2023 um 20:00 Uhr an. (U.a. Sachstand Edelhofdamm und Fragen des Busverkehrs)


Interessenten bitte melden beim Sprecher der AG Joachim Deutschmann deutschmann@buergerverein-frohnau.de

30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios

No se pudieron cargar los comentarios
Parece que hubo un problema técnico. Intenta volver a conectarte o actualiza la página.
bottom of page