top of page
Suche
  • cbenke0

Ab 2. April 2024 fährt die Linie S 85 bis nach Frohnau.

Nach wiederholten Verschiebungen wird ab 2. April die S 85 bis nach Frohnau verlängert. Montag bis Freitag verkehrt sie im 20-Minuten-Takt zwischen S Frohnau und Grünau. Ab Bornholmer Straße verläuft die Linie über den Ostring. Am Wochenende wird Frohnau nicht bedient und die S 85 fährt zwischen S Pankow und S Schöneweide. Also: Immer genau auf die Zielanzeigen achten!

Nachdem bereits kürzlich die in Frohnau startenden S-Bahnen auf 8-Wagen-Züge verlängert wurden, erfolgt so eine weitere Verstärkung der hoch belasteten Nordbahn, allerdings nicht direkt in die Innenstadt. In Richtung Flughafen BER entstehen aber einige günstige Verbindungen über Ostkreuz mit Fahrzeiten knapp unter 1 Stunde.

Ob die vor einigen Jahren einmal angedachte direkte Linienführung einer S15 von Frohnau zum vielleicht in diesem Jahr öffnenden provisorischen Tunnelbahnhof am Hauptbahnhof irgendwann wieder aufgegriffen wird, ist nicht bekannt.

Wichtig ist nun vor allem der baldige Ausbau der Relation Frohnau-Hohen Neuendorf-Oranienburg für den 10-Minuten-Takt.




18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Baumeister des frühen Frohnaus: Die Generation um 1870

Den ausführlichen Text können Sie hier lesen: Link Guido Graf Henckel Fürst von Donnersmarck war schon hochbetagt, als er ab 1907 das Villengelände zwischen Stolpe und Hermsdorf, die spätere Gartensta

Comments


bottom of page